Fiberfrax®‑Filzprodukte

Fiberfrax®-Filzprodukte sind komprimierbar und dennoch belastbar. Sie passen sich unregelmäßigen Oberflächen an und haben dennoch eine ausreichende Integrität, um in Dichtringen und Formteilen ihre Form beizubehalten. Bei den Filzabstufungen handelt es sich um in einem Nassprozess hergestellte ASW-Hochtemperaturwollen, die mit einem Reaktionsharz imprägniert sind. Im Falle des Lo-Con-Filzes wurde dieser Harz vorgehärtet, um eine halbflexible Platte zu erzeugen, die in verschiedenen Dichten und Stärken erhältlich ist. Die Bindemittel der Duraset-Produkte wurden nicht gehärtet, sodass sie sich unter dem Einfluss von Wärme und Druck formen lassen, um nach der Verarbeitung komplexe Formen beibehalten zu können.

Die Fiberfrax-ASW-Hochtemperaturfilze bieten einzigartige Vorteile bei der Lösung von Problemen mit dem Temperaturmanagement. Zu diesen Vorteilen zählen:

  • Formbarkeit
  • Flexibilität
  • Hohe Temperaturstabilität
  • Geringe Wärmeleitfähigkeit
  • Geringe Wärmespeicherung
  • Gewichtsreduktion
  • Temperaturwechselbeständigkeit
  • Hohe Wärmerückstrahlung
  • Herausragende Korrosionsbeständigkeit
  • Leicht zu wickeln, zu formen und zuzuschneiden

Unterlagen.

Fiberfrax®‑Filzprodukte

Produktinformationsblatt

Fiberfrax®‑Filzprodukte

Sicherheitsdatenblatt

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?