Isofrax®‑Gießmassen

Bei den Isofrax®-Gießmassen handelt es sich um Dämmstoffe aus Isofrax-Erdalkali-Silikaten, die mit hydraulischen Abbindemitteln versehen sind. Vor Ort wird diesen Trockengemischen Wasser hinzugegeben, und durch Mischen entsteht eine zementähnliche Konsistenz, die nach dem Abbinden eine starke und feste dämmende Form ergibt. Diese vielseitigen Produkte sind für Gieß- oder Stampfanwendungen konzipiert, wie z. B. Gießformen, Beschichtungen, Auskleidungen und allgemeine Reparaturen von Feuerfestmaterial.


Unterlagen.

Isofrax®‑Gießmassen

Produktinformationsblatt

Isofrax®‑Gießmassen

Sicherheitsdatenblatt

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?