Zerkleinerte Mikroglasfaser

Die zerkleinerten Mikroglasfasern von Unifrax Specialty Fibers sind als Stabilisierungskomponente konzipiert. Unsere zerkleinerten Mikroglasfasern bieten einzigartige Eigenschaften als Verstärkungs- oder Füllmaterial in Kautschuken, Kunststoffen, Lacken, Klebern, Keramik und Spezialpapier. In einem sekundären Zerkleinerungsprozess wird die Faserlänge der Mikroglasfasern gekürzt, um die Einbindung in den Mischvorgang zu optimieren. Die anorganischen, nicht brennbaren Eigenschaften der Faser sowie ihre große Oberfläche bleiben dabei erhalten.

Die Mikroglasfasern von Unifrax Specialty Fibers haben die folgenden einzigartigen Eigenschaften:

  • Hohe spezifische Oberfläche (SSA)
  • Anorganisches, träges und nicht brennbares Füllmaterial
  • Mehrere Glaszusammensetzungen: B-, C- und E-Glas
  • Problemlose Kompatibilität mit Oberflächenbehandlungen und Haftmitteln
  • Produktabstufungen mit durchschnittlichen Faserdurchmessern von 0,25–5,0 μm
  • Fein zerkleinert für eine bessere Verarbeitung

Unterlagen.

Sicherheitsdatenblätter

Zerkleinerte Mikroglasfaser

Produktinformationsblatt

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?