Excelfrax® 1800‑Platte

Die Excelfrax®-Produktlinie basiert auf einer fortschrittlichen mikroporösen Dämmtechnologie mit erstklassigen Dämmeigenschaften. Die mikroporösen Excelfrax-Dämmstoffe bestehen aus anorganischen Oxiden und in erster Linie aus pyrogenem Siliziumdioxid. Zur Optimierung der Produkteigenschaften werden Silikate und Trübungsmittel beigefügt. Mikroporöse Materialien sind äußerst effiziente Dämmstoffe. Diese Produkte weisen in der Tat Wärmeleitfähigkeitswerte auf, die niedriger sind als die von ruhender Luft. Diese Leistung basiert auf der Möglichkeit der mikroporösen Dämmung, die drei Modi des Wärmeübergangs (Leitung, Konvektion und Strahlung) zu blockieren.

Produkteigenschaften:

  • Temperaturwechselbeständigkeit – Excelfrax ist wechselbeständig gegenüber niedrigen und hohen Temperaturen.
  • Nicht brennbar – Excelfrax ist gemäß Deutscher Norm DIN 4102 Klasse A1 in keiner Weise brennbar.
  • Benetzung – Benetzungsmittel wie Wasser, flüssige Reinigungsmittel, Öl, Erdöl, Alkohol usw. können negative Auswirkungen auf Excelfrax haben, da diese Flüssigkeiten die mikroporöse Struktur des Produkts zerstören können. Dies kann erheblich reduziert bzw. verhindert werden, indem Excelfrax in ein Barrierematerial wie Polyethylen oder Aluminiumfolie eingekapselt wird.
  • Aufbewahrung – Die Aufbewahrungsdauer von Excelfrax ist unbegrenzt, und das Produkt sollte unter trockenen Bedingungen verarbeitet und aufbewahrt werden. Luft oder Dampf haben in den meisten Fällen keine negativen Auswirkungen auf die Stabilität von Excelfrax.

Die Excelfrax 1800-Platte ist ein steifes Material mit vergleichsweise hoher Dichte, Druckfestigkeit und Stärke. Es ist in Stärken von bis zu 50 mm (2″) erhältlich.


Unterlagen.

Sicherheitsdatenblätter

Excelfrax® 1800‑Platte

Produktinformationsblatt

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?