Fiberfrax® Anchor‑Loc®‑ASW‑Hochtemperaturwolle‑Elektromodul

Die Fiberfrax® Anchor-Loc®-keramische Hochtemperaturwolle-Elektromodule kombinieren die bewährte Qualität und Zuverlässigkeit der Anchor-Loc®-Module mit den mechanischen Stützfunktionen in Ofenkonstruktionen, bei denen elektrische Heizelemente zum Einsatz kommen. Bei dem Anchor-Loc-Elektromodul sind Keramikstützrohre in das Modul eingebettet. Während der Modulinstallation werden Haken aus Keramik oder in S-Form an den Keramikrohren befestigt, die das Element stützen und isolieren.

Produktmerkmale/Vorteile:
Das Anchor-Loc-keramische Hochtemperaturwolle-Elektromodul vereint zahlreiche Merkmale und Vorteile der Produktlinie des Anchor-Loc2-Moduls in sich:

  • Die Temperaturwechselbeständigkeit ermöglicht schnelle Heiz- und Kühlzyklen des Ofens.
    Durch den geringen Wärmeverlust und die reduzierte Wärmespeicherung wird die Brennofeneffizienz gesteigert, um die Betriebskosten zu senken.
  • Dank der leichten und schnellen Montage kann der Ofen schnell umgestellt werden, wodurch Ausfallzeiten reduziert werden und die Produktivität gesteigert wird.

Die Module sind in zwei Temperatureinstufungen erhältlich, die auf der Konstruktion der Produkte Durablanket® HP-S und Durablanket® 2600 basieren. Bei dem Anchor-Loc-Elektromodul sind Keramikstützrohre in das Modul eingebettet. Während der Modulinstallation werden Haken aus Keramik oder in S-Form an den Keramikrohren befestigt, die das Element stützen und dämmen.


Unterlagen.

Sicherheitsdatenblätter

Fiberfrax® Anchor‑Loc®‑ASW‑Hochtemperaturwolle‑Elektromodul

Produktinformationsblatt

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?