Fiberfrax® Topcoat‑2600‑Dämmung

Die Fiberfrax Topcoat-2600-Dämmung hat eine Anwendungstemperatur von 1426 °C (2600 °F). Eine herkömmliche, mit Luft betriebene Verdrängungspumpe ermöglicht die direkte Anwendung dieses Produkts aus dem Behälter heraus bei Hitzestaus von Brennöfen und Heizkesseln, an gerissenem Feuerfestmaterial und in anderen Bereichen, in denen eine Dämmung und Abdichtung bei hohen Temperaturen erforderlich ist.

Produkte der Serie Fiberfrax Topcoat 2600 bieten zudem dieselben Vorteile wie andere Fiberfrax-Spezialitäten-ASW-Hochtemperaturdämmstoffe:

  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Ausgezeichnete Dämmeigenschaften
  • Temperaturwechselbeständigkeit
  • Chemische Beständigkeit
  • Leichte Anwendung.

Die Fiberfrax®-Spezialitäten-Produktfamilie beinhaltet formbare und pumpbare Fiberfrax-Produkte, Dichtmassen, Beschichtungszemente, Härter, Verdichtungs- und Dämmmischungen und die Moist-Pack-Matte.

Typische Anwendungen:

  • Schutz von Fiberfrax-Auskleidungssystemen vor Angriffen durch Schlacken und Laugen
  • Verbesserte Heißgaserosionsbeständigkeit von Fiberfrax-Auskleidungen für hohe Temperaturen
  • Reduziertes thermisches Schrumpfen der heißen Seite in feuerfesten Verkleidungen und Keramikfaserverkleidungen für hohe Temperaturen
  • Verfüllen von oberflächlichen Rissen der heißen Seite

Unterlagen.

Sicherheitsdatenblätter

Fiberfrax® Topcoat‑2600‑Dämmung

Produktinformationsblatt

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?