XPE®‑AV2‑ und XPE®‑AV2i Lagermatte

Bei den XPE®-AV2- und XPE®-AV2i Lagermatten handelt es sich um verbesserte, expandierende Mattenprodukte, die als mechanische Unterstützung für das Keramiksubstrat konzipiert sind und als Abgasabdichtung agieren und gleichzeitig die thermische Isolierung gewährleisten. Im Vergleich zu herkömmlichen expandierenden Matten bietet XPE-AV2 eine verbesserte Haltekraft bei niedrigen Temperaturen sowie eine erstklassige Erosionsbeständigkeit.

XPE®-AV2i hat dieselben Leistungsmerkmale wie AV2 und zudem die folgenden zusätzlichen Vorteile:

  • Verbesserte Leistung der Matte und höhere Robustheit des Katalysators dank geringeren organischen Anteils.
  • Weniger defekte Teile im Canningprozess durch verbesserte Verarbeitungseigenschaften.
  • Schutzfolie auf einer seiter der Lagermatte nicht notwendig

Abgasnachbehandlungsprodukte und -lösungen von Unifrax sind so konzipiert, dass sie strenge Vorschriften und die Anforderungen unter komplizierten Betriebsbedingungen erfüllen. Wir bieten eine Vielzahl von Lagermatten und Isoliermaterialien in drei bewährten Fasermischungen an: polykristalliner Wolle (PCW), feuerfester Keramikfaser (RCF) und Erdalkali-Silikat (AES). Durch unsere strenge Fokussierung auf die Produktentwicklung, Fertigungseffizienz und ausgeklügelte Qualitätskontrollprogramme ist Unifrax in der Position des bevorzugten Anbieters für innovative Lösungen im Bereich Abgasnachbehandlung auf den weltweiten Märkten.


Unterlagen.

Sicherheitsdatenblätter

XPE®‑AV2‑ und XPE®‑AV2i Lagermatte

Produktinformationsblatt

Finden Sie immer noch nicht, wonach Sie suchen?